Zahnarztpraxis Pirna
*
Menu
Home / Startseite Home / Startseite
Praxis Praxis
Unser Team Unser Team
Unsere Mitarbeiter Unsere Mitarbeiter
Leistungen Leistungen
Anfahrt Anfahrt
Galerie Galerie
Galeriebilder Galeriebilder
Sponsoring Sponsoring
Kontakt / Termine Kontakt / Termine
Aktuelles Aktuelles
Dentallabor Dentallabor
Mitarbeiter Mitarbeiter
Impressum Impressum
Sitemap Sitemap
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version

hochwertiger Zahnersatz

Zahnersatz umfasst die Wiederherstellung von Kaufunktion, Sprache und dem äußeren Aussehen von defekten oder fehlenden Zähnen.

Jeder Zahnverlust führt irgendwann zu Folgeschäden wie Zahnkippungen der Nachbarzähne oder dem herauswachsen funktionsloser Zähne aus dem Kiefer (Elongation). Es wird zwischen herausnehmbaren (Prothesen) und festsitzenden (Brücken) Zahnersatz unterschieden, wobei auch Kombinationen beider Formen existieren. Aus der Fülle der Möglichkeiten die für Ihre Situation optimale Versorgung zu ermitteln mit der Sie viele Jahre zufrieden sind ist eine der anspruchsvollsten Aufgaben eines Zahnarztes.

Die enge Zusammenarbeit mit hochqualifizierten Zahntechnikern und Nutzung moderner Verfahren und Geräte ist dabei eine wichtige Voraussetzung für den Gesamterfolg.

Unser Spektrum reicht von A wie Adhäsivprothetik über I wie Implantatprothetik bis Z wie Zirkonoxid:

  • Adhäsivprothetik
  • Fräs- und Geschiebetechnik
  • Galvanoforming
  • Implantatprothetik 
  • Keramik-Frästechnik                                                    
  • Metallkeramik                                                        
  • Schienen                                                                       
  • Schnarchtherapie
  • Sportschutz 
  • Totalprothetik                                                                   
  • Vollkeramik
  • Zirkonoxidkeramik

 

Veneers

 

Verblendschalen aus Keramik für die sichtbaren Zahnflächen im vorderen Bereich. Sie werden nach moderater Präparation mittels einer modernen Klebetechnik (Adhäsivtechnik) befestigt. Veneers können in bestimmten Fällen die Anfertigung einer Vollkrone ersetzen.

 

Vollkeramikkronen

Neue Hochleistungskeramiken (Zirkondioxid) machen metallfreie Kronen möglich. Diese vollkeramischen Kronen weisen eine extreme Festigkeit auf und lassen teilweise das Licht diffundieren, was der gefürchteten Schattenbildung im Bereich des Kronenrandes vorbeugt und ein natürliches Erscheinungsbild der Krone ermöglicht. Bei Frontzahnkronen bewirkt dieser Effekt ein deutliches ästhetisches Plus.

Kiefergelenkbehandlung

Gezielte Behandlung eines erkrankten Kiefergelenkes. Verspannungen der Kau-, Hals- und Nackenmuskulatur, Schluckbeschwerden, Geräusche und Schmerzen im Gelenk sowie Schmerzen im Schläfenbereich deuten auf ein behandlungsbedürftiges Kiefergelenk hin. Die notwendige Therapie kann von einer Schienenbehandlung und physiotherapeutischen Maßnahmen bis zu einer umfassenden prothetischen Neuversorgung reichen.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail